Eis-Sandwich - die beste Art Cookies im Sommer zu essen.
Kleingebäck Backen Rezepte

Selbstgemachte Eis-Sandwiches

*Dieses Posting enthält Werbung.

Die beste Art Cookies im Sommer zu geniessen, ist zusammen mit erfrischender Eiscreme als Eis-Sandwich. Das kinderleichte Sommerrezept ist perfekt für die Sommerferien!

Meine Minis & ich sind große Cookies-Fans. Wir lieben die klassisch Chocolate Chip Cookies mit einem Glas Milch an kalten Tagen, aber auch fruchtige Cookies mit Zitrone oder Himbeere an Sommertagen. Cookies gehen einfach immer!

Jetzt in den Sommerferien mussten wir unsere liebsten Kekse natürlich unbedingt mit Eiscreme als Eis-Sandwich probieren… und wir sind begeistert!

Rezept für unsere Eis-Sandwiches

Das Rezept für die Eis-Sandwiches ist supereinfach mit Kindern zu backen. Es ist optimal für den schnellen Eishunger, da die Cookies innerhalb 30 Minuten fertig gebacken sind und mit etwas Eiscreme zu einem leckeren Eis-Sandwich “zusammen gebaut” werden können.

Mini-Tipp: Die Eis-Sandwiches sind auch eine tolle Idee für eine Eiscreme-Bar auf einem Kindergeburtstag!

Backen im Sommer - Cookies für köstliche Eis-Sanwiches

Zutaten für 8 Eis-Sandwiches

Cookies

Füllung

Backzubehör: Küchenwaage, Rührschüssel, Handrührgerät, Kuchengitter, 2 Teelöffel, Esslöffel, Backblech, Backpapier

Eis-Sandwich - die beste Art Cookies im Sommer zu essen.

Zubereitung

Als erstes backst du mit deinen Minis die Cookies.

  • Hierfür wird als erstes der Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorgeheizt.
  • Dann gebt ihr Mehl, Backpulver, Salz, Butter, brauner Zucker, Ei und das “Happy Topping” in eine Rührschüssel und vermengt alle Zutaten gut miteinander.
  • Den Cookie-Teig verteilt ihr anschließend mit zwei kleinen Löffeln auf dem mit Backpapier ausgelegtem Backblech (siehe Anleitung in Bildern).
  • Die Cookies werden jetzt ca. 15-20 Minuten goldbraun gebacken.
  • Wenn sie fertig gebacken sind, lasst ihr sie auf einem Kuchengitter auskühlen.

Jetzt werden aus den Cookies Eis-Sandwiches.

  • Für ein Eis-Sandwich benötigt ihr zwei Cookies.
  • Einer wird mit der Haselnuss-Milch-Creme bestrichen und der zweite Cookie mit einem großen Esslöffel Eiscreme bestrichen. Anschließend werden die beiden Cookies aufeinander gelegt.
  • Nach Belieben kann das Eis-Sandwich nun noch mit bunten Zuckerperlen dekoriert werden und schon ist es fertig zum Vernaschen!

Anleitung in Bildern

Die Eis-Sandwiches schmecken z.B. auch wunderbar mit Zitronen- oder Himbeere-Cookies und dazu passender Himbeer-Eiscreme. Deine Minis & du können hier ein bißchen experimentieren! 😉

Meine Minis & ich wünschen euch ganz viel Spaß beim Backen & Naschen!

Eure Lia

Follow my blog with Bloglovin

Du hast das Rezept nachgebacken?

Wie aufregend! Das freut uns riesig! Wir freuen uns, dass wir dich mit unserem Rezept begeistern konnten. Teile deine Leckerei gerne auf Instagram unter dem Hashtag #backenmitminis mit uns!

BAKING NEWS – Das Leckerste direkt in deinem Postfach?

Trage dich hier in unseren Newsletter ein & erfahre als erstes von kunterbunten Rezeptideen, kinderleichten Back-Hacks und kommenden Back-Aktionen!

Eis-Sandwich - die beste Art Cookies im Sommer zu essen.
Backen im Sommer - Cookies für köstliche Eis-Sanwiches
Backen im Sommer - Cookies für köstliche Eis-Sanwiches

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.