Die kleinen Osterhasen aus Holzperlen sind ein hübscher Caketopper für Ostern, mit dem du den Osterkuchen aufhübschen kannst.
Ostern

Einfache DIY-Anleitung für süßen Caketopper für Ostern

Ein hübscher Caketopper für Ostern macht aus eurem Osterkuchen einen besonderen Hingucker! Hier findet ihr die Bild-für-Bild-Anleitung für den einfachen Caketopper.

Meine Minis und ich lieben es zu Ostern kreativ zu backen. Natürlich backen wir kleine Zitronen-Häschen und süße Ostereier-Amerikaner, aber auch der klassische Möhrenkuchen kommt bei uns in der Osterzeit auf den Tisch.

Und genau für diesen Klassiker haben wir heute eine passende Kuchendekoration gebastelt: einen hübschen Osterhasen-Caketopper!

Zum Backen mit Kindern gehört natürlich auch das Dekorieren des Kuchens im Anschluss. Heute haben wir, während der Kuchen im Ofen gebacken hat, diesen Caketopper für Ostern aus kleinen Holzperlen gebastelt. Falls euer Osterkuchen auch von diesem süßen Caketopper gekrönt werden soll, habe jetzt die kinderleichte Bild-für-Bild-Anleitung für die süßen Osterhasen aus Holzperlen für euch.

DIY-Anleitung für Osterhasen aus Holzperlen

Diese Osterhasen kannst du wunderbar mit deinen Kindern zusammen basteln. Meine Minis haben diese Osterhasen bereits alleine gefädelt. Meine große Mini (5 Jahre) brauchte lediglich ein bißchen Hilfe beim “Festziehen” des Drahtes und meiner kleinen Mini hat im Wesentlichen gefädelt und ich habe den Draht festgezogen und verknotet. Das Befestigen der Nylonschnur an den Papierstrohhalmen habe ich übernommen.

Uns hat das Fädeln so viel Spaß gemacht, dass wir gleich ein paar Osterhasen gebastelt haben – sie machen sich auch ganz wunderbar als Osterschmuck oder Geschenkanhänger!

Die kleinen Osterhasen aus Holzperlen sind ein hübscher Caketopper für Ostern, mit dem du den Osterkuchen aufhübschen kannst.

Materialliste für einen Osterhasen

  • 30 Holzperlen zum Auffädeln* (unsere Perlen haben eine Durchmesser von 14mm (mittlerer Hase) und 8mm für die kleinen Hasen)
  • 30-40 cm Draht (das hängt von der große der Holzperlen ab)

Für die Herstellung eines Caketoppers braucht ihr zusätzlich:

  • einen (Nylon-) Faden von ca. 30 cm
  • 2 Papierstrohhalme
  • Nadel
  • Schere

So wird’s gemacht

Schritt 1: Fädelt 14 Holzperlen hintereinander auf den Draht.

Die kleinen Osterhasen aus Holzperlen sind ein hübscher Caketopper für Ostern, mit dem du den Osterkuchen aufhübschen kannst.

Schritt 2: Fädelt das Ende des Drahtes wieder durch die ersten drei Holzperlen, so dass ein Kreis entsteht.

Schritt 3: Zieht den Draht fest, so dass der Kreis aus Holzperlen sich in der Mitte des Drahtes befindet. Ihr habt jetzt an beiden Seiten des Kreises gleichviel Draht für die Ohren zur Verfügung.

Die kleinen Osterhasen aus Holzperlen sind ein hübscher Caketopper für Ostern, mit dem du den Osterkuchen aufhübschen kannst.

Schritt 4: Reiht 8 Holzperlen auf einen der überstehenden Drahtstänge.

Die kleinen Osterhasen aus Holzperlen sind ein hübscher Caketopper für Ostern, mit dem du den Osterkuchen aufhübschen kannst.

Schritt 5: Führt das Ende des Drahts durch die erste der 8 Perlen zurück, so dass ein Ohr entsteht.

Die kleinen Osterhasen aus Holzperlen sind ein hübscher Caketopper für Ostern, mit dem du den Osterkuchen aufhübschen kannst.

Schritt 6: Zieht den Draht wieder stramm und verknotet das Ende bzw. dreht das Ende an dem runden Kreis – dem Kopf des Osterhasen- fest.

Die kleinen Osterhasen aus Holzperlen sind ein hübscher Caketopper für Ostern, mit dem du den Osterkuchen aufhübschen kannst.

Schritt 7: Wiederholt Schritt 4-6 für das zweite Hasenohr.

Die kleinen Osterhasen aus Holzperlen sind ein hübscher Caketopper für Ostern, mit dem du den Osterkuchen aufhübschen kannst.

Und schon habt ihr einen kleinen süßen Osterhasen aus Holzperlen!

Die kleinen Osterhasen aus Holzperlen sind ein hübscher Caketopper für Ostern, mit dem du den Osterkuchen aufhübschen kannst.

Für einen Caketopper fädelt ihr drei der Perlen-Hasen und fädelt sie auf einen (Nylon-) Faden. Stecht mit der Nadel ein Loch in den Papierstrohhalm (ca. 1 cm unter dem Ende des Strohhalms), fädelt den Faden durch das Loch und verknotet das Ende. Das Gleiche wiederholt ihr mit dem zweiten Strohhalm und dem anderen Ende der “Osterhasen-Kette”. Und schon ist euer Caketopper für Ostern fertig und kann euren leckeren Osterkuchen verzieren!

Die kleinen Osterhasen aus Holzperlen sind ein hübscher Caketopper für Ostern, mit dem du den Osterkuchen aufhübschen kannst.

Meine Minis und ich wünsche dir und deinen Minis ganz viel Spaß beim Fädeln und viel Spaß mit dem hübschen Caketopper!

Eure Lia

Follow my blog with Bloglovin

Konnten wir Euch mit unserer Idee begeistern?

Super! Wir freuen uns sehr darüber, dass Euch unsere Idee genauso gut gefällt wie uns! Wir freuen uns sehr darüber, wenn Ihr Eure Kreation mit uns auf Instagram unter dem Hashtag #backenmitminis oder über Pinterest mit uns teilt.

Die kleinen Osterhasen aus Holzperlen sind ein hübscher Caketopper für Ostern, mit dem du den Osterkuchen aufhübschen kannst.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.