Rezepte Events Kindergeburtstag Kuchen Backen Motto Backen

Biene Maja Kuchen – mein Geheimnis für einfache Motivkuchen

*Dieses Posting enthält Werbung.

Zum 3. Geburtstag hat sich meine Mini eine Biene Maja Party gewünscht. Wenn auch momentan nicht viel unseren Wünschen entspricht, eine Bienen Party wird es definitiv geben und somit meiner Mini, wenn auch im kleinsten Kreis, ein Herzenswunsch erfüllt!

Ich backe zwar sehr gerne, dass heisst aber leider nicht, dass ich ein Backprofi bin, der atemberaubende Motivtorten mit Buttercreme und Fondant zaubern kann. Das hält mich allerdings nicht davon ab, Motivkuchen für meine Kinder zu backen. Ein Motivkuchen zu backen, muss nämlich nicht in erster Linie schwer und wahnsinnig aufwendig sein. Mein Geheimnis heisst ganz klar, wunderschöne & bunte Kuchendekoration! Und manchmal noch eine passende Papierschablone 😉 Ich möchte dir heute zeigen, wie du auch mit wenig Profi-Know-How einen einfachen Motivkuchen für deine Minis backen kannst.

Rezept für unseren Biene Maja Kuchen

Dieser einfache Motivkuchen besteht aus einem Rührkuchen und – “meinen Geheimnis” – einer besonderen Glasur. Bei beidem können dich deine Minis wunderbar unterstützen. Besonders viel Spaß macht den Minis meistens das Dekorieren der Leckereien. Das ist bei diesem Motivkuchen natürlich ganz besonders.

Zutaten für einen Biene Maja Kastenkuchen

Rührteig

Rabattcode für deinen Einkauf bei GoodBake: Mit dem Rabattcode “LIA12” sparst du bei deinem Einkauf 12% auf das komplette Sortiment von Goodbake.

Für den Biene Maja Kuchen kannst du natürlich auch andere Rührkuchen verwenden. Der Teig sollte jedoch hell sein (z.B. Zitronenkuchen, Rezept für unseren fruchtigen Orangenkuchen, Vanillekuchen, etc.), damit insbesondere die gelbe Lebensmittelfarbe gut zur Geltung kommt.

Dekoration

Backzubehör

Küchenwaage, 2 Rührschüsseln, Messbecher, Teigschaber, Esslöffel, Abkühlgitter, Kastenbackform, Backpinsel, Kochtopf & Schmelzschale für das Wasserbad

Ein einfacher Motivkuchen wird mit Schokolade und den beliebten Spielzeugfiguren zum Biene Maja Kuchen

Zubereitung

Wir backen heute einen einfachen Motivkuchen, der sowohl von innen als auch von außen das Motto “Biene Maja” widerspiegeln wird.

Ein schwarz-gelben Limokuchen als Basis

  • Bevor du mit dem Teig beginnst, fettest du die Kastenform mit etwas Butter und Semmelbröseln ein und heizst den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.
  • Für den All-in-Teig mischst du zuerst die trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Zucker & Salz) und gibst anschließend die nassen Zutaten (Limonade, Öl & Eier) hinzu. Alle Zutaten werden mit einem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrührt.
  • Der Teig wird nun in zwei gleichgroße Teile auf zwei Rührschüsseln aufgeteilt. Ein Teil wird gelb und der andere schwarz eingefärbt.
  • Nun gibst du ca. 3 Esslöffel des schwarzen Teigs in die Kastenform und streichst diesen glatt, anschließend gibst du 3 Esslöffel des gelben Teigs in die Kastenform und streichst ihn ebenfalls glatt. Das Schichten der zwei Teigfarben führst du fort, bis der Teig verbraucht ist.
  • Jetzt wird der Biene Maja Kuchen ca. 50 Minuten gebacken bis er gar ist. Da die Backöfen unterschiedlich stark backen, empfehle ich dir die Stäbchenprobe zu machen. Hierfür steckst du einen Zahnstocher oder einen Schaschlikspieß in die Mitte des Kuchens. Wenn du ihn hinausziehst und es ist kein Teig am Stäbchen, ist der Kuchen durchgebacken und somit fertig. Falls noch Teig am Stäbchen klebt, muss der Kuchen weitergebacken werden.
  • Ist der Kuchen durchgebacken, lässt du in 10 Minuten in der Form abkühlen und stülpst ihn anschließend aus der Form auf das Abkühlgitter. Erst wenn der Kuchen vollständig abgekühlt ist, kann er dekoriert werden.
Der Biene Maja Kuchen zum Kindergeburtstag im Anschnitt

Der Limokuchen wird zum Bienen-Kuchen

  • Für die Dekoration des Biene Maja Kuchens wird zuerst die gelbe Kuchenglasur im Wasserbad geschmolzen und auf dem ganzen Kastenkuchen verteilt.
  • Anschließend wird die schwarze Kuchenglasur im Wasserbad geschmolzen. Mit ihr malst du schwarze Streifen auf dem gelben Kuchen.
  • Auf die noch flüssigen schwarzen Streifen fixierst du nun die Biene Maja Figuren und die gelben Zuckerstreusel & Bienchen.
  • Und schon ist der einfache Biene Maja Motivkuchen fertig für die Geburtstagsparty!
Für den kleinen Biene Maja Fan einen einfachen Motivkuchen zum Kindergeburtstag

Meine Mini hat sich riesig über ihren ganz eigenen Biene Maja Kuchen gefreut! Die Biene Maja Figuren werden mit Vorliebe bespielt!

Ich wünsche deinen Minis & dir ganz viel Spaß beim Nachbacken & noch viel mehr Spaß beim Kindergeburtstag feiern!

Eure Lia

Hier findest du noch andere einfache Motivkuchen:

Meerjungfrauenkuchen

Einhornkuchen

Paw Patrol Kuchen

Drachenkuchen

Follow my blog with Bloglovin

Du hast das Rezept nachgebacken?

Wie aufregend! Das freut uns riesig! Wir freuen uns, dass wir dich mit unserem Rezept begeistern konnten. Teile deine Leckerei gerne auf Instagram unter dem Hashtag #backenmitminis mit uns.

BAKING NEWS – Das Leckerste direkt in deinem Postfach?

Trage dich in unseren Newsletter ein & erfahre als erstes von kunterbunten Rezeptideen, kinderleichten Back-Hacks und kommenden Back-Aktionen!

Ein einfacher Motivkuchen wird mit Schokolade und den beliebten Spielzeugfiguren zum Biene Maja Kuchen

Follow my blog with Bloglovin

Ein einfacher Motivkuchen wird mit Schokolade und den beliebten Spielzeugfiguren zum Biene Maja Kuchen

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.