Ein köstlicher Sommerkuchen mit Holunderblüten zum Backen mit Kindern
Kuchen Backen Rezepte Schnelles Backen

Saftiger Holunderblütenkuchen

Das Ergebnis eines Spaziergangs mit Büschen voller blühender Holunderblüten ist dieser saftige Holunderblütenkuchen – ein einfaches Rezept für einen köstlichen Sommerkuchen! Hervorragend für das Backen mit Kindern!

Unser Holunderblüten-Schatz aus dem Wald

Wir sind gerne draußen! Seitdem die Minis die letzten Monate nicht mehr im Kindergarten waren, haben wir den in fußläufiger Nähe liegenden Wald für uns entdeckt. Wir beobachten Käfer und Schnecken, versuchen verschiedene Geräusche mit geschlossenen Augen zu erkennen und sammeln die Schätze der Natur… Die Schätze, die der Wald meinen Minis zu bieten hat, sind offensichtlich grenzenlos – oft laufe ich mit Taschen voller Steinen, Stöckchen, Schneckenhäuser und diversen Erdklumpen nach Hause…

Ein Strauß Holunderblüten, aus denen beim Backen mit Kindern ein saftiger Holunderblütenkuchen wird.
Ein Strauß lecker duftender Holunderblüten

Vor zwei Wochen ist uns auf einem unserer Waldspaziergänge jedoch ein wahrer Schatz ins Auge gefallen, den ich genauso würdigen kann, wie meine Minis 😉 Wunderbar duftende, weiße Holunderblüten!

Wir haben uns gleich in die Blütenpracht gestürzt und in Vorfreude auf selbstgemachten Holunderblütensirup und saftigen Holunderblütenkuchen einen riesigen Strauß Holunderblüten gepflückt. Ist dir mal aufgefallen, wie köstlich die Holunderblüten duften? Da bekommst du gleich Lust auf einen leckeren Sommerkuchen, der genauso duftet wie die süßlichen Holunderblüten!

Lebensmittelkunde direkt im Wald

Besonders toll an unserer Holunderblüten-Ernte, finde ich, dass meine Minis die Erfahrung gemacht haben, ein Lebensmittel einmal nicht aus dem Supermarkt zu holen. Zwar haben sie mit mir schon diverse Pflänzchen -mal mehr, mal weniger erfolgreich – auf dem Balkon gezogen und deren Früchte geerntet. Das 1. Mal Erdbeeren pflücken auf einem großen Erdbeerfeld waren wir vor zwei Wochen auch, aber wir haben bis jetzt noch nie etwas “einfach so” aus dem Wald – aus der “unberührten” Natur – geerntet und anschließend Zuhause zu etwas Leckerem verarbeitet. Ist das nicht eine ganz tolle, besondere Erfahrung?

Selbstgerechter Holunderblütensirup aus den Holunderblüten, die ich mit meinen Kindern im Wald gesammelt habe.
Selbstgerechter Holunderblütensirup für unseren Sommerkuchen

Falls du auf dem letzten Spaziergang mit deinen Minis ebenfalls auf einen prall blühenden Holunderbusch gestoßen bist und sommerlich duftende Holunderblüten gesammelt hast, habe ich hier ein einfaches Rezept für einen herrlich saftigen Sommerkuchen für dich und deine Minis.

Nach der gemeinsamen Ernte kommt somit jetzt das Backen mit deinen Kindern! Ich verspreche dir, dieser Holunderblütenkuchen ist die perfekte Vollendung für euren kleinen Ernteausflug 😉

Holunderblütenkuchen mit selbstgemachten Holunderblütensirup

Dieses einfache Rezept für einen Sommerkuchen ist für das Backen mit Kindern bestens geeignet, da es sich um einen kinderleichten Rührkuchen handelt. Deine Minis können dir die Zutaten raussuchen, abwiegen und anschließend in der Rührschüssel mit dem Mixer vermengen. Je nachdem wieviel Kraft dein Kind bereits aufwenden kann, kannst du es die Zitrone mit Hilfe der Saftpresse auspressen lassen.

Ganz besonders viel Spaß wird es euch machen, wenn du ein kleines Abenteuer für deine Minis und dich aus der Herstellung des Holunderblütenkuchen machst, bei dem deine Kinder etwas Spannendes lernen können. Dafür solltet ihr die Holunderblüten erst gemeinsam sammeln, danach zu einem leckeren Sirup verarbeiten, der zu guter Letzt mit diesem einfachen Rezept zu einem schmackhaften Kuchen gebacken wird. Was meinst du, ist das nicht spannend?

Ein köstlicher Sommerkuchen mit Holunderblüten zum Backen mit Kindern

Zutaten

Rührteig

  • 125 g Margarine
  • 120 g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 280 g Dinkelmehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 100 g Griechischer Joghurt
  • 100 ml Holunderblütensirup
  • Abrieb & Saft einer Bio-Zitrone

Dekoration

  • Puderzucker
  • Holunderblüten (5-6 Dolden)

Backzubehör: Küchenwaage, Handmixer, Rührschüssel, Zitronenpresse, Zitronenreibe, 2 Schüsselchen, Messbecher, Gugelhupf-Backform (ich habe die 3D-Backform Raggio benutzt), Abkühlgitter, kleines Küchensieb für den Puderzucker

Ein köstlicher Sommerkuchen mit Holunderblüten zum Backen mit Kindern

So wird’s gemacht

Bevor du deine Minis die Zutaten abwiegen lässt, stellst du den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze an und fettest die Backform für deinen Sommerkuchen ein (ich habe mit einer Silikonbackform gearbeitet, die muss in der Regel – je nach Gebrauchsanweisung- nur vor dem ersten Backen eingefettet werden)

Nun lässt du dein Kind die Zitrone auspressen. Je nachdem wie du die Fertigkeit deines Kindes einstufst, kannst du ja mal versuche, ob es die Zitronenschale mit der Reibe lösen kann. (Achtung: Reiben sind von der Schärfe fast vergleichbar mit Messern, demnach solltest du unbedingt dabei bleiben!)

Als erstes wird die Margarine schaumig gerührt und die Eier anschließend untergerührt. Im nächsten Schritt werden der braune Zucker & Vanillezucker so lange mit der Margarine-Ei-Mischung vermengt, bist der Zucker aufgelöst ist.

Damit der Sommerkuchen schön saftig wird, lass’ deine Minis die trockenen Zutaten in einer Schüssel und die nassen Zutaten in einer weiteren Schüssel vermengen. So lernen deine Minis heute beim Backen mit Kindern zusätzlich etwas über die Konsistenz der Zutaten 😉 Deine Minis können die trockenen und nassen Zutaten nun abwechselnd unter die Zucker-Margarine-Ei-Mischung rühren und schon ist der Teig für unseren Holunderblütenkuchen fertig und kann in die (gefettete) Backform gegeben werden.

Der saftige Sommerkuchen wird für ca. 45 Minuten im Backofen auf der mittleren Schiene gebacken. Da jeder Backofen ein wenig anders backt, denke bitte an die Stäbchenprobe, um zu testen, ob der Holunderblütenkuchen fertig gebacken ist. Ist er gar, kann dein Sommerkuchen auf dem Abkühlgitter auskühlen.

Nachdem der Holunderblütenkuchen ausgekühlt ist, kann dein Mini den Kuchen mithilfe des Küchensiebs mit Puderzucker bestäuben.

Besonders hübsch sieht der leckere Sommerkuchen aus, wenn er zu dem mit frischen Holunderblüten dekoriert wird. Und schon ist er fertig für die sommerliche Kuchentafel!

Ein köstlicher Sommerkuchen mit Holunderblüten zum Backen mit Kindern

Ich hoffe, deine Minis und du hatten ein schönes kleines Back-“Abenteuer” und lasst euch nun den wohlverdienten, saftigen Holunderblütenkuchen gut schmecken!

Deine Lia

Follow my blog with Bloglovin

Du hast das Rezept nachgebacken?

Super! Ich freue mich sehr darüber, wenn ich Dich für meine kleinen Leckereien begeistern kann. Erzähl’ mir gern, ob es dir geschmeckt hat. Falls Du Lust hast, teile deine Kreation mit mir auf Instagram mit dem Hashtag #backenmitminis oder über Pinterest. Ich bin schon ganz gespannt!

Ein einfaches Rezept für einen Saftigen Holunderblütenkuchen, perfekt zum Backen mit Kindern
Ein einfaches Rezept für einen Saftigen Holunderblütenkuchen, perfekt zum Backen mit Kindern
Ein köstlicher Sommerkuchen mit Holunderblüten zum Backen mit Kindern

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.