Die bunten Cakepop-Sticks mit jeweils 3 bunten Cakepops sind ein Highlight auf jedem Kindergeburtstag und jeder Kinderparty wie Karneval.
Events Karneval Kindergeburtstag Kleingebäck Backen Rezepte Schnelles Backen

Knallbunter Partysnack – Knallige Cakepops für die Minis

Der knallbunten Partysnack ist ideal für euren Kindergeburtstag! Diese bunten Cakepops sind ein hübscher Snack für jede Kinderparty und sorgen für den Hingucker auf eurer Kuchentafel!

Meine Minis lieben “bunt” – egal ob Kleidung, Bilder, Bücher… je bunter, desto begeisterter sind sie. Genauso war es als sie die Kuchenglasur für unseren Partysnack aussuchen durften. Offensichtlich gilt das Motto: Je bunter desto mehr Party! 🙂 Wenn es deinen Minis ähnlich geht, haben wir heute einen ganz einfachen und knallbunten Partysnack für deine Minis und dich!

(Dieses Rezept passt auch wunderbar zur aktuellen Back’ dein Lieblingsbuch-Challenge im Februar 2021)

Rezept für den knallbunten Partysnack

Bunte Snacks für den Kindergeburtstag? Logisch, dass meine Minis sofort dabei sind! Der Rührteig ist kinderleicht und schnell hergestellt. Meine Minis hatten großen Spaß dabei, die Cakepop-Baker mit einem Teelöffel und dem Rührteig zu befüllen – eine wunderbare Übung für die Feinmotorik! Dass dabei auch etwas daneben geht, verzeiht der Cakepop-Baker, denn wir konnten den “übergelaufenen” Teig nach dem Backen einfach abknicken und schon naschen.

Falls du noch nicht mit einer Silikonbackform wie dem Cakepop-Baker gebacken hast, empfehle ich dir zunächst meine 5 Tipps zum Backen mit Silikonbackformen zu lesen!

Die bunten Cakepop-Sticks mit jeweils 3 bunten Cakepops sind der ideale Partysnack für jeden Kindergeburtstag und jede Kinderparty wie Karneval.

Zutaten für 40 Cakepops

Rührteig

  • 2 Eier
  • 125 g Margarine
  • 70 g Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 150 g Dinkelmehl
  • 50 ml Milch
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz

Dekoration

Backzubehör

Küchenwaage, Messbecher, Rührschüssel, Handmixer, Teigschaber, Cakepop-Baker* (hier findest du detaillierte Infos zum Backen im Cakepop-Baker und zum Backen mit Silikonbackformen), 2 Teelöffel oder Spritzbeutel mit Tülle zum Befüllen des Cakepop-Bakers, Abkühlgitter, Schüsselchen und Kochtopf für das Wasserbad zum Schmelzen der Kuchenglasur, Backpapier

Kleiner Tipps

Du kannst auch versuchen die Cakepops auf hübsche Lolli-Sticks* aufzureihen. Hier besteht jedoch die Herausforderung darin, dass diese nicht wie Schaschlikspieße ein spitzes Ende haben. Daher kann es passieren, dass die Kuchenglasur des Cakepops beim Durchstechen mit dem stumpfen Lolli-Stick-Ende bricht. Falls deine Minis das Aufspießen übernehmen sollen, empfehle ich dir daher die nicht ganz so bunten Schaschlikspieße.

So wird’s gemacht

Für den hübschen & knallbunten Partysnack backen wir als erstes die Cakepops im Cakepop-Baker und dekorieren die kleinen Cakepops anschließend zu DEN Snacks für den Kindergeburtstag schlechthin 😉

Wir backen Cakepops

  • Die Margarine in der Rührschüssel schaumig rühren
  • Eier dazu geben und zu einer homogenen Masse vermengen
  • Zucker, Vanillezucker & Vanilleextrakt dazugeben und gut verrühren
  • Mehl, Backpulver & Salz in einem Schüsselchen vermengen und unter den Teig rühren
  • Zum Schluss die Milch hinzugeben, so dass der Teig schön geschmeidig wird
  • Jetzt wäschst du den Cakepop-Baker kurz kalt aus und heizt den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vor
  • Deine Minis befüllen nun den Boden des Cakepop-Baker mit dem Rührteig. Gebt jeweils 1-2 Teelöffel in die dafür vorgegebenen Mulden. Hilfreich ist dabei, wenn dein Mini mit zwei Teelöffeln arbeitet (mit einem wird der Teig aus der Schüssel genommen und mit dem anderen vom ersten Löffel in die Backform geschoben.
Meine Minis backen Cakepops im Cakepop-Baker wie Profis.
  • Ist der Boden gefüllt, setzt ihr den Deckel des Cakepop-Baker auf den Boden, drückt ihn fest und ab geht’s in den Backofen.
  • Die Cakepops backen ca. 10-15 Minuten (für die Garprobe mache den Zahnstocher-Test)
  • Wenn die Cakepops für unseren Partysnack gar sind, stellst du den noch verschlossenen Cakepop-Baker zum Abkühlen auf das Abkühlgitter (die Cakepops kühlen im Cakepop-Baker ab!)

Aus den Cakepops wird unser knalliger Partysnack

  • Drücke die ausgekühlten Cakepops vorsichtig aus dem ebenfalls erkalteten Cakepop-Baker
  • Die Kuchenglasur kannst du je nach Anleitung im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen lassen: dafür gibst du zunächst die Kuchenglasur einer Farbe in einen kleine Schüssel und lässt sie schmelzen. Anschließend tauchen deine Minis und du jeweils 8 Cakepops nacheinander in die Glasur. Wenn die Glasur zum Tauchen nicht mehr ausreicht, rollt ihr den Cakepop in der Glasur. Legt ihn anschließend auf das Backpapier und bestreut ihn, solange die Glasur noch nicht getrocknet ist, mit euren liebsten Streuseln.
Kunterbunte Schokostreusel auf kunterbunten Cakepops für den Partysnack!
  • Das Gleiche wiederholt ihr nun mit den weiteren Farben.
  • Wenn die Glasur aller Cakepops getrocknet ist, nehmt ihr die Schaschlikspieße zur Hand und spießt vorsichtig jeweils 3-4 Cakepops auf einen Schaschlikspieß.
Die bunten Cakepop-Sticks mit jeweils 3 bunten Cakepops sind der ideale Partysnack für jeden Kindergeburtstag und jede Kinderparty wie Karneval.

Und schon sind eure knallbunten Partysnacks fertig für eure Party!

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachbacken & noch mehr Spaß beim Naschen 😉

Eure Lia

Follow my blog with Bloglovin

Du hast das Rezept nachgebacken?

Super! Ich freue mich sehr darüber, wenn ich Dich für meine kleinen Leckereien begeistern kann. Erzähl’ mir gern, ob es dir geschmeckt hat. Falls Du Lust hast, teile deine Kreation mit mir auf Instagram mit dem Hashtag #backenmitminis oder über Pinterest. Ich bin schon ganz gespannt!

Die bunten Cakepop-Sticks mit jeweils 3 bunten Cakepops sind der ideale Partysnack für jeden Kindergeburtstag und jede Kinderparty wie Karneval.
Kunterbunte Schokostreusel auf kunterbunten Cakepops für den Partysnack!
Die bunten Cakepop-Sticks mit jeweils 3 bunten Cakepops sind der ideale Partysnack für jeden Kindergeburtstag und jede Kinderparty wie Karneval.d jeder Kinderparty wie Karneval.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.